Tankreinigung



Warum sollte man eine Tankreinigung regelmäßig durchführen?

Heizöl ist ein Naturprodukt, bei dem sich Sedimente mit der Zeit im Tank ablagern können. Aus diesem Grund empfehlen wir, mindestens alle 15 Jahre eine Tankreinigung durchführen zu lassen, um die Lebensdauer der Tankanlage zu erhöhen und steigende Kosten zu vermeiden.

Bei einer Tankreinigung entfernen wir jegliche Sedimente, Schwitz- und Kondenswasser aus der Tankanlage. Dadurch wird nicht nur der Heizöltank vor Korrosion geschützt, sondern auch diverse Bauteile im Brenner.

Vernachlässigt man die regelmäßige Reinigung des Tanks, nimmt der Anteil der Sedimente stetig zu. Dadurch ist die effiziente Nutzung der Heizanlage nicht gewährleistet. Dieser Aspekt wirkt sich negativ auf den Heizvorgang im System aus.

Möglicher Lochfraß und Korrosion kann bei einer Tankreinigung vorzeitig erkannt und eine kostenintensive Instandsetzung verhindert werden. Die betroffene Stelle wird genau untersucht und durch eine Beschichtung behoben. Dieses Verfahren ist weitaus günstiger als eine spätere Instandsetzung.

Die regelmäßige Wartung und Kontrolle der Tankanlage ist nicht nur wichtig für die Ölheizung, sondern auch für den Verbraucher. Denn kommt es durch ein Leck zu einer Verunreinigung des Grundwassers, haftet der Halter der Heizanlage dafür.

Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie unsere Kundenbetreuer.